Willkommen beim Schlei-Segel-Club e.V. in Schleswig !

 

 

Ganz aktuell:

Grüße zum Jahreswechsel vom Vorstand

Liebe Mitglieder,

 

das Jahr 2021 mit all seinen Herausforderungen geht zu Ende.

Wir, der Vorstand des SSC, bedanken uns bei allen Mitgliedern für ein trotzdem oder gerade deswegen in unseren Augen erfolgreiches Jahr. Wir konnten gemeinsam das Großprojekt Stegsanierung auf den Weg bringen bzw. beginnen, blicken auf eine erfolgreiche Bundesligasaison zurück, konnten mit der Arbeit der Jugendabteilung neue, junge und motivierte Mitglieder gewinnen, haben darüber hinaus eine Vielzahl neuer aktiver Mitglieder gewinnen können und konnten alle Liegeplätze für 2022 vergeben. Wir haben gelernt, dass sehr viele von Ihnen und Euch zu nahezu jeder Zeit mit anpacken ohne langes Schnacken und uns allen so das Erleben eines Segelvereins einfacher machen.

Im Leck erwachte unter neuer Führung auch ein neues Clubleben, auch wenn gerade die letzten  Wochen des Jahres von Zurückhaltung hinsichtlich Treffen im Vereinslokal geprägt waren.  Dies ist natürlich der allgemeinen Verordnungs- und Infektionslage geschuldet. Auch wenn wir für die kommenden Wochen nicht wirklich auf eine Lockerung der zur Zeit geltenden Einschränkungen hoffen können, sind wir uns so sicher wie man sein kann, dass das Jahr 2022 für uns als Segler einen großartigen Start hinlegen wird. Wir freuen uns auf eine neue, bunte und gemeinsame Saison. Mit neuen Stegen, Elektrosäulen und viel gemeinsamer Zeit im SSC. Bis dahin: Bitte bleiben Sie gesund und so aktiv wie im letzten Jahr.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern auf diesem Weg einen gelungenen Abschluss 2021 und einen ruhigen, sicheren und vorfreudigen Beginn des  Jahres 2022.

 

Für den Vorstand,

 

Remko von Harlem

Absagen Silvesterempfang und Wintervergnügen

Liebe Mitglieder,

wie viele von Euch und Ihnen bereits wissen, befinden wir uns am Anfang einer erwarteten Infektionssteigerung durch neue Virus Varianten. Im Rahmen der Ministerpräsidentenkonfernz vom 21.12.2021 wurden auch für geimpfte und genesene Menschen deutliche Kontaktbeschränkungen erlassen. In der Folge bedeutet das für unseren Verein, dass wir sowohl den traditionellen Silvesterempfang als auch den geplanten Seglerball absagen müssen. Auch unter 2G+ Bedingungen ist die Durchführung solcher Veranstaltungen nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll. Wir, der Vorstand, werden uns nach Kräften bemühen, für den Ball einen Ersatztermin im Frühjahr zu finden. Wir bedauern genau wie Ihr und Sie diesen Umstand, eine Wahl diesbezüglich haben wir leider nicht.

Es sei hier auch noch einmal auf die 2G Pflicht für den Aufenthalt in unseren Vereinsräumen incl. Halle hingewiesen.

Trotz dieser eher ernüchternden Nachrichten wünschen wir Euch und Ihnen eine ruhige, besinnliche und hoffentlich gesunde Weihnachtszeit.

Für den Vorstand

Remko von Harlem

  1. Vorsitzender

Verbindliche Corona-Regeln für das Vereinsgelände

Außenbereich 3 G:

Im Außenbereich dürfen sich nur Personen aufhalten, welche die 3G-Regeln erfüllen:

Also entweder 1. geimpft oder 2. genesen oder 3. tagesaktuell getestet.

Hierzu ist ein entsprechender Nachweis mitzuführen.

 

Innenbereich 2 G:

Im Innenbereich einschließlich der Hallen dürfen sich nur Personen aufhalten, die entweder 1. vollständig geimpft oder 2. genesen sind. Entsprechende Nachweise sind mitzuführen.

 

Der Vorstand ist gem. Landesverordnung gehalten, stichprobenweise Kontrollen durchzuführen und bei Verstößen den betreffenden Personen den Zutritt zum Vereinsgelände zu verwehren.

 

Um unangenehme Situationen zu vermeiden und Ansteckungen so gut wie möglich zu verhindern werden alle Mitglieder gebeten, sich freiwillig an diese Vorgaben zu halten.

Regatta um das "Blaue Band der Schlei 2021" fand am 25. September wieder statt ...

Kirsten braucht Hilfe ! Stammzellenspender gesucht ...

Liebe Seglerinnen und Segler,

wir wenden uns mit einer besonderen Bitte an Euch:

 

Kirsten, die Partnerin eines Mitglieds des SV Neander ist an Leukämie erkrankt und benötigt für die Therapie zwingend eine Stammzellenspende.

Die Suche nach einer passenden Spenderin oder einem Spender kann erfolgreich sein, wenn sich viele Menschen entscheiden, sich registrieren zu lassen.

Der Vorstand des SSC wurde um Hilfe gebeten und darum, für eine Registrierung möglichst vieler Personen zu werben.

Dieser Bitte kommen wir an dieser Stelle gern nach und hoffen, dass ein Stammzellenspender für Kirsten gefunden werden kann.

Bei einer Registrierung wird zunächst nur geprüft, ob es eine Eignung gibt. Eine solche Registrierung ist einfach, schmerzfrei, kostenlos und unverbindlich.

 

Alle Personen zwischen 17 und 55 Jahren kommen prinzipiell in Frage

 

Infos unter diesem Link: Kirsten hofft auf Leben

Neuer Kurs Sportbootführerschein-See ab August

Ab Mitte August soll wieder ein Kurs zur Vorbereitung auf die theoretische und praktische Prüfung für den Sportboot Führerschein im SSC stattfinden.

 

Die Prüfung soll Mitte Oktober sein.

 

Anmeldungen bitte an Bernd Wiedemann ( be-wiedemann@t-online.de).

Brücke Lindaunis: Brückensperrung bis 15. Mai 2022

Von November 2021 bis Mai 2022 werden zum die Pfeilerbaugruben in der Schlei hergestellt, eine Sicherungswand errichtet und die Unterbauten gegründet.

 

Aus Sicherheitsgründen muss dafür die Bestandsbrücke von Montag, 1. November 2021 (0 Uhr) bis zunächst voraussichtlich Sonntag, 15. Mai 2022 (24 Uhr), gesperrt werden.

 

Die Sperrung gilt für Autos und Züge. Für Autofahrer:innen wird eine weitläufige Umleitung ausgeschildert. Für den Zugverkehr wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

 

In diesem Zeitraum wird die Brücke außerdem nicht für den Schiffsverkehr geklappt. Lediglich Schiffe mit niedrigen Aufbauten und ohne Masten können die Brücke passieren.

Neue Termine für die Anträge auf Sommer- und Winterliegeplätze auf der Generalversammlung beschlossen:

Der Vorstand hat beschlossen die Vergabe der Sommer- und Winterplätze ein halbes Jahr vorzuziehen.
Für 2020 gilt der 10. Februar als letzter Abgabetermin sowohl für den Sommerliegeplatzantrag als auch für den Winterstellplatzantrag.
Für die Folgejahre gilt: Der 10 Februar ist der Stichtag für den Winterstellplatzantrag und der 10 September für den Sommerliegeplatzantrag im Folgejahr.

 

Die Anträge findet ihr auf schlei-segel-club.de unter Formulare 

 

Bitte nur bei mir oder dem 1. Vorsitzendem einreichen !

 

Die neue Regelung zum Download ....

Mitteilung des Vorstands an die Mitglieder:

 

Die Brücken des SSC müssen in den kommenden Jahren saniert werden. Hierzu sind erhebliche Investitionen erforderlich. Auf der letzten Mitgliederversammlung wurde mit überwiegender Mehrheit den Vorschlägen des Vorstands zur Finanzierung gefolgt. Ein wesentlicher Bestandteil der geplanten Finanzierung ist eine Erhöhung von Mitgliedsbeiträgen und Gebühren.

 

Eine Übersicht der neuen Beitragssätze und Gebühren hier zum Nachlesen ...

 

 

Hafenmeistertreffen SSC am 25.02.2019

Copyright: M. Dahms (mit freundlicher Genehmigung verlinkt)

Copyright: M. Dahms (mit freundlicher Genehmigung verlinkt)

Am vermeintlichen Ende des Winters: Eissegeln doch noch möglich ...

Eissegeln am 4. März 2018 auf der Schlei ...

 

Die Jungfrau gewann Sven K. nach 7 Regatten.

Winterimpressionen am SSC

So schön kann das Vereinsgelände im Winter sein ...

 

Interne Informationen im Mitgliederportal

Der Takelmeister veröffentlicht seine Informationen im Mitgliederportal .

Darunter sind Infos zu den Slipterminen und Brückenplänen

 

Das Mitgliederportal ist nur für Mitglieder.

 

Wer noch keine Benutzerkennung hat, kann sich hier registrieren .